DIY

DIY Monster-Handtuch & DaWanda LoveMag

23:04

Heyho meine Lieben :)
vor einiger Zeit wurde ich gefragt ob ich einen Artikel für das neue DaWanda LoveMag beisteuern möchte, und KLAR wollte ich! :) Da die Themen Familie, Mütter und Kinder sind, würde mein Handtuchmonster perfekt passen. Und da ich noch keine Anleitung dafür hatte, holte ich das nach.
Heute zeige ich Euch auch hier, wie Ihr Euch so ein süßes und lustiges Handtuchmonster ganz leicht selber machen könnt.
Los geht's! :)
Ihr braucht:
- Handtücher in verschiedenen Größen und Farben

Ich nahm: ein grünes Duschhandtuch 70x140, ein grünes Handtuch 50x100, kleines Gästehandtuch in weiß und einen blauen Waschlappen
- eine Nähmaschine
Zuerst müssen alle Teile zurecht geschnitten werden. Dazu lege das 50x100 Handtuch so zusammen das es drei Schichten bildet und schneide ein Trapez aus. So hast Du schnell drei genau gleich große Teile. Ein Trapez muss an der Langen Seite die Umgenähte Kante des Handtuchs behalten, diese wird später an das Duschhandtuch genäht und muss dann nicht weiter vernäht werde und trudelt so nicht auf. Die drei Trapeze bilden den Kopf  und Kapuze Monsters. Aus dem weißen Gästehandtuch schneide zwei gleiche Reihen Zähne und ein Kreis für das Auge aus. Aus dem blauen Waschlappen schneide 2x2 Ohren (oder Hörner?! ;))
Zuerst fixiert alle Teile die zusammen gehören am besten mit Nadeln. Dann näht das Auge mit einem ganz engen Zick-Zack-Stich mittig auf eins von den Grünen Kopfteile.
Näht die Zähne und Ohren erst auf links zusammen, dreht sie um und näht von der Vorderseite nochmal drüber. So ist es besonders stabil und sieht gut aus.
Nun muss alles zusammengenäht werden. Zuerst werden die Zähne angenäht. Dazu legt das Kopfteil mit dem Auge und das andere ohne Kante aufeinander. Das Auge liegt dabei innen, dazwischen legt die Zahnreihe so dass sie nach innen zeigen und näht die Teile an der lange Seite zusammen.
Klappt die Teile auf und legt sie oben zusammen und näht über die lange Seite nochmal drüber. 
Nun wird die Kapuze komplett. Legt die im Schritt 4 zusammengenähten Teile auf das letzte Kopfteil mit der Handtuchkante, so das Auge wieder Innen liegt. Dann legt die Ohren so dazwischen dass Sie auch innen liegen. (Achtung aber nicht zwischen die zwei Teile wo die Zähen dran sind.) 
Dann näht die Kapuze an den Drei Seiten zusammen.  Versäumt die Naht mit einem Zickzackstich. Die lange Seite mit Zähnen unten bleibt offen.  Dann dreht die Kapuze um. Nun sollte es aussehen wie ein Monsterkopf.
Nun muss nur noch die Kapuze mittig am Rand des Duschhandtuch genäht werden. Ich habe es an die Seite mit der Aufhängung genäht, so kann man es  super aufhängen.
Ab in die Strandtasche und schon kann der Badespaß beginnen (: Im Schwimmbad oder am Strand sind Eure kleinen damit sicher der Hingucker schlechthin :)
Extra-Tipp:
 Natürlich könnt ihr bei so einem Monster-Handtuch Eurer Kreativität vollkommen freien Lauf lassen.
Variiert mit Farben, Augen, Ohren, Hörner, Zähnen wie Ihr wollt :) 
Süße Katzen oder Bärchen gehen natürlich auch! 
 
Und hier der Artikel im DaWanda LoveMag! 1 1/2 Seiten! Wow!
Hui* Und da steht auch mein Name und der Blog in fetten Buchstaben :D

Wer sich das Magazin kaufen oder einfach mal online durchblättern will schaut einfach mal HIER vorbei :)
Ich bin riesig stolz und hoffe dass an den Stränden zukünftig viele kleine Handtuchmonster zu sehen sind :) <3

uuuaaaaarg*
Eure Anja (:

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Das ist soooo unfassbar süß <3
    Tolle Anleitung und das mit dem LoveMag-Artikel ist ja wohl auch großartig:)

    Liebe Grüße,
    lottapeppermint

    AntwortenLöschen
  2. Aww, wie süß! Zu schade, dass ich niemanden kenne, dem ich sowas schenken könnte ...
    Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung im Love Mag!

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Näh' Dir einfach eins für Dich :D <3

      Löschen
  3. Hahaaaa das ist so toll!
    Jetzt überlege ich ob ich wirklich Kinder dazu brauche, haha. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. quatsch, dazu braucht man kein Kind! :D näh' Dir doch einfach selber eins, nur für dich :)

      Löschen
  4. Ganz toll! Das würde sich bei uns im grünen Kinderbad ganz gut machen :-) Wo hast Du die tollen Herz-Nadeln her?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Nadeln sind von Snaply (http://www.snaply.de/Naehzutaten/30-Herz-Stecknadeln--91.html) :)

      Löschen
    2. Danke für die schnelle Antwort! Die muss man einfach haben, die sind toll.

      Das bin ich übrigens, die vorhin die lange Mail geschickt hat :-)

      Löschen
  5. Eine super Idee :-)
    Ich habe mich gleich an die Arbeit gemacht um für meinen Neffen ein solches Monster- Handtuch zu nähen. Leider sitze ich bereits vor dem ersten "Problem". Wie gross sind deine Trapeze?
    Lg Sonnenschein

    AntwortenLöschen