basteln

Zeit statt Krempel

21:36

 
Hey Ihr Lieben,
es kommt mir vor als wäre Weihnachten schon eeewig her. Das ich meine Geschenkideen nicht vorher posten konnte ist klar, also zeige ich Euch heute das Geschenk, welches meine liebste Lu von mir bekam. Da sie nun wirklich allerlei tollen Krempel hat und wunschlos glücklich schien, entschied ich mich für ein Geschenk mit dem Motto "Zeit statt Krempel" und schenkte ihr einen Gutschein für etwas "Quality-Time" (eines von Lus Lieblingswörtern ;)) Ich musste es nur noch schön verpacken. Und da Lu gerne auspackt, musste ich mir etwas einfallen lassen.

Also bastelte ich einen Gutschein, der wie ein kleines Suchspiel und Puzzle funktionierte.
So ein Gutschein ist doch immer eine tolle Geschenkidee zu Geburtstagen, Jahrestagen, Valentinstag, und Weihnachten kommt ja auch wieder ;) vielleicht habt ihr auch mal Lust so etwas zu verschenken :)
Nun zeige ich Euch wie's geht. 

 
Ihr braucht:
- Schönes Scrapbook-Papier
- Stifte
- Klebepapier
- eine Idee für den Gutschein (:

 
Am besten macht Ihr Euch vorher eine Skizze, damit Ihr wisst, wo was hinkommt und wie groß die Teile sein müssen, damit alles passt.
 
 
Die Überschrift "schrieb" ich mit einer Schablone. Ich liebe ja solche Schablonen (genauso gern wie Stempel). <3

 
Die einzelnen Teile habe ich auf dem Klebepapier gezeichnet bzw geschrieben. Auf der Rückseite muss natürlich noch notiert werden, an welche Stelle es auf dem Gutschein geklebt werden muss.
Auf dem Gutschein muss also auch vermerkt sein wo welches Teil hinkommt.

 
Dann habe ich eine Geschenkbox mit schönen pinken Schnipseln aus Seidenpapier gefüllt und die Puzzleteile und ein paar Süßigkeiten darin verteilt. So fällt die Suche etwas schwerer ;)

 
Dann musste Lu die Teile nur noch finden und auf den Gutschein kleben.
  
 
Und so sieht das Ganze komplett aus :)

Also werden Lu und ich uns einen schönen Tag aussuchen, nach Berlin fahren und eine Tour durch den Spreepark machen. Ein schöner Mädchentag mit Snacks, Outfitfotos und ein Frojo darf natürlich nicht fehlen.

...und auf diesen Tag freue ich mich schon :)

Habt ihr auch tolle Geschenke bekommen zu Weihnachten? Vielleicht sogar einen Gutschein für eine schöne Unternehmung?

*liebe Grüße
eure Anja

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Ach Gottchen, wie süß ist das denn!!! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein gaaanz gaaanz süßer und wundeschöner Gutschein geworden.
    Tolle Idee, das ganze als Puzzle zu gestalten :)

    Ich bin gespannt auf eure Fotos. Die können wir dann ja bestimmt bald hier oder bei Lu bewundern ;)

    Viele Grüße,
    lottapeppermint

    AntwortenLöschen
  3. Hach, der tollste Gutschein überhaupt und eines der schönsten und am liebevoll gestaltetsten Geschenke ever!! :)
    Du bist meine Allerbeste!! <3

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich eine zuckersüße Idee und so schön gestaltet! Das merke ich mir :)

    AntwortenLöschen
  5. ganz tolle Idee :) und es sieht soooo schön aus! Wie war das nochmal? Zeit hat man nicht, die macht man sich für das was einem wichtig ist. Aber leider hat man doch manchmal mehr um die Ohren wie man eigentlich schaffen kann. Ich würde mich über so einen Gutschein von einen Liebsten sehr freuen, leider sehe ich viele viel zu selten.

    Liebe Grüße
    Steph
    what steph loves.

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab deinen blog gerade über Blog-Zug entdeckt und ich habe dich gleich mal abonniert. Der Gutschein ist so schön geworden, genauso wie die tollen Nussknacker, die will ich nächstes Jahr nachmachen

    AntwortenLöschen
  7. Awww, das ist ja noch viel süßer als ich dachte! Bei dem Instagram Foto dachte ich du hättest das am PC gezeichnet und gedruckt, das sah so perfekt aus. Aber von Hand gezeichnet und zum puzzeln ist ja noch viel cooler!

    AntwortenLöschen