leben

Der Umzug gezeichnet

21:57



Hallo Ihr Lieben,

heute wollte ich Euch nur kurz mal was zeigen. Oben seht Ihr meine erste gelungene Illustration (neben einer Zitrone ;) ), die ich erst per Hand vorgezeichnet, und dann am Computer nachgezeichnet habe. Es war ziemlich tricky und erstaunlich schwierig, hat aber auch echt Spaß gemacht! Und weil Übung ja bekanntlich den Meister macht, werde ich das in Zukunft mal öfters probieren :)

Es braucht manchmal nur einen guten Anlass um etwas endlich auszuprobieren. Das Motiv ist mir im Laufe unseres Umzuges in den Kopf gekommen und war einfach perfekt für Danke-Karten, die es zu einem kleinen Goody Bag für unsere lieben Umzugshelfer gab.

Und was sagt Ihr dazu? Habt Ihr schonmal versucht am PC zu zeichnen? Nützliche Tipps oder Tutorials nehme ich natürlich immer gerne an! :)

so denn habt noch eine schöne Restwoche!
*liebe Grüße
Eure aentschie

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. ich habe mal für einen filmvorspann direkt am computer gezeichnet. war dann zufällig auch meine bachelorarbeit :)
    https://vimeo.com/61795504

    durch das direkt am rechner zeichnen ist auch ein wesentlich klarer und weniger natürlicher look rausgekommen

    AntwortenLöschen
  2. Ach, so süss!!! Gefällt mir voll gut! So nett, dass du extra eine süsse Karte und eine Kleinigkeit für deine Helfer gemacht hast. Ich kenne mich leider nur mit Photoshop aus, Illustrator und InDesign würde ich gerne beherrschen...

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde deine Illustration total gelungen und so niedlich mit der Katze aus dem Karton :) die Karte ist auch super gelungen! Gezeichnet hatte ich bisher nur einmal auf dem Tablet, natürlich mit Finger und Touchscreen. wie genau hast du es am pc gemacht??
    Viele Grüße, Josi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danki für dein liebes Kommentar :) also ich habe es mit einem Zeichenbrett in Photoshop gemalt und mit verschiedenen Ebenen gearbeitet, fals dochmal was daneben geht ^^

      *liebe Grüße aentschie

      Löschen
  4. Hallo Anja,
    ich habe das im Zuge meines Design-Studiums an der OU gelernt. Am Anfang habe ich oft geflucht, weil ich versucht habe, mit der Maus zu zeichnen. Ging gar nicht. Die Investition in ein Zeichentablet mit Stift hat sich gelohnt und ich nutze diese Technik heute noch sehr, sehr gerne. Hast Du schonmal probiert, Fotos nachzuzeichnen? Pop-Art oder Freestyle - eine inspirierende Sache. Ich habe imme PSE genutzt.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohja ich liebe mein Zeichentablett auch über alles <3 Fotos nachzeichnen ist auch ne gute idee! danke für den Tipp :)

      *liebe Grüße aentschie

      Löschen